Spannung pur mit breaking bad

Vor kurzem wurde uns von der Amerikanischen Serie Breaking Bad erzählt. In dieser Serie von Vince Gilligan, ein Produzent von Akte X, wird aufgezeigt, wie ein Durchschnittsmensch zu einem Kriminellen wird.

Walter White (gespielt von Bryan Cranston, bekannt aus „Malcolm mittendrin“) ist ein unscheinbarer Chemielehrer, der seine schwangere Frau und seinen körperlich behinderten Sohn zu versorgen hat und deshalb nebenbei noch in einer Garage arbeitet. Eines Tages erhält er die niederschmetternde Diagnose Lungenkrebs. Seiner Familie verschweigt er erst, dass er Lungenkrebs hat, schmeisst aber seinen Nebenjob hin.

Um auf andere Gedanken zu kommen, begleitet er seinen Schwager Hank bei einem DEA-Einsatz (Drogenbekämpfungsbehörde) und bekommt so mit, dass sich mit der Herstellung und dem Verkauf von Drogen viel Geld machen lässt. Bei diesem Einsatz erkennt er seinen ehemaligen Schüler Jesse Pinkman und sieht wie dieser flüchtet.

Dies bringt Walter auf eine Idee. Er will Meth herstellen und so für seine Familie möglichst viel Geld verdienen, damit sie abgesichert ist nach seinem Tod. Natürlich hat er keine Ahnung vom Verkauf der Drogen und besucht deswegen Jesse. Walter droht Jesse, dass er  ihn bei der DEA anschwärzt, wenn er nicht mit machen würde. So willigt Jesse widerwillig ein.

Die beiden stossen jedoch immer wieder auf grosse Probleme und lassen sich in der Folge weit mehr zu Schulden kommen, als nur die Herstellung und der Verkauf von Drogen.

Die Serie hat uns enorm gepackt und innerhalb kürzerster Zeit hatten wir die ersten zwei Staffeln durch. Nun haben wir mit der dritten Staffel begonnen und ich muss sagen, dass mich noch selten eine Serie so packen konnte. Die Serie ist meines Erachtens sogar zu spannend für eine Serie, da man lange Zeit nicht weiss, wie es ausgeht. Trotzdem kann ich Breaking Bad wärmstens empfehlen.

Hier kann man die Serie per Stream anschauen: iload.to

Ich würde jedoch empfehlen, den „jdownloader“ herunter zu laden und die Episoden mit „rapidshare“ zu downloaden. Erstens gehen die Downloads erstaunlich schnell und die Qualität der Videos ist wesentlich besser.

Nachfolgend der Trailer zur Serie:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.